Schrumpfender Fernverkehr

Seit einigen Jahren ist es schon ein gewohntes Bild, dass Jahr für Jahr zum Fahrplanwechsel der Fernverkehr auf der Mitte-Deutschland-Verbindung weiter zusammengestrichen wird. Eine Neuerung ist die seit dem Herbst zu beobachtende Verkürzung der verbliebenen Intercity-Züge selbst. Von ursprünglich sieben Wagen auf sechs, nun fünf Wagen und im Fall der oben gezeigten Garnitur gar auf vier Wagen.

Keine Frage, zu Überfüllungen wird es auf weiten Teilen der Strecke Köln–Stralsund in dem Zug trotzdem nicht gekommen sein … :unsure:

… mehr »

2009-IV: Das Letzte

Der bebilderte Rückblick auf das letzte Quartal 2009: