Diesel-„Beifang“

Da kommt Freude auf, wenn schon gleich morgens, beim ersten Umsteigehalt nach dem Sonnenaufgang, ein gelungenes Bild auf die Speicherkarte wandert.

Meist kommt es so, wie es scheinbar kommen muss, wenn Eisenbahnfotografen auf einen bestimmten Zug warten: Der Planzug kurz vorher bekommt noch die letzten Sonnenstrahlen ab …

… mehr »

Verkehrsberuhigter Bereich

Hmm, weiß zufällig einer der hier mitlesenden Lokführer, wie sich die Kollegen hier mit ihren Schienenfahrzeugen im verkehrsberuhigten Bereich der Kirchstraße verhalten müssen? :think:

Das dürfte das einzige Stück Eisenbahntrasse sein, auf dem Kindern das Spielen ausdrücklich erlaubt ist. :unsure:

… mehr »

Wo sich Specht und Fuchs „Mahlzeit!“ wünschen

Der Specht ließ sich leider nicht blicken und auch der Fuchs war schlau genug, um rechtzeitig beim nötigen Objektivwechsel schnell wieder Deckung zu suchen. Egal, dafür kamen einige Güterzüge vorbei.

Leider fuhr der falsche 12-Uhr-IC gedreht. Ein anderer Quotenfensterzug:

… mehr »