Die Rollklappbrücke über die Hunte in Oldenburg

Am Tag des offenen Denkmals konnte am Sonntag die denkmalgeschützte Eisenbahn-Rollklappbrücke über die Hunte in Oldenburg besichtigt werden. Diese seltene Möglichkeit, alle Details der Konstruktion anschauen zu können und fachkundig erklärt zu bekommen, wurde nicht nur von vielen technikinteressierten Oldenburgern wahrgenommen.

An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an die Mitarbeiter der DB Netz AG, die diese tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt haben!

… mehr »

In den Harz, der Kamele wegen!

Eigentlich sah die Planung der zwei Fotografen für den Samstag ein anderes Programm vor. Doch als, wie befürchtet, in Eisfelder Talmühle ein Harzkamel mit auf Rollböcken verladenen Eanos angetroffen wurde, war klar, dass der Güterzug nunmehr das primär zu verfolgende Fotoobjekt sein würde. Die Dampfloks im Selketal mussten da zunächst warten.

Nach gut einer Stunde ist das Harzkamel mit drei beladenen Waggons von der Verladeanlage am Unterberg wieder zurück und macht sich mit den sechs beladenen Waggons zur Abfahrt nach Nordhausen bereit. Wenige Minuten später konnte die Fuhre nahe des Haltepunkts Netzkater in Szene gesetzt werden:

… mehr »