Einträge mit dem Schlagwort: Drewer

Mit dem Schienenbus zur Brauereibesichtigung

Bei deutlich besserem Wetter als vor zwei Monaten bei der Stadtrundfahrt in Paderborn, unternahmen die DGEG am gestrigen Samstag wieder eine Tagesfahrt mit den Schienenbussen des FSB Menden e.V.. Über die WLE-Stammstrecke, mit einem Abstecher durch das Möhnetal, führte die Fahrt hinauf über das Anschlussgleis zur Brauerei in Warstein.

-nl-

155 Kilometer und drei Fotos

Das herrliche Wetter heute musste dringend nochmal für eine Radtour genutzt werden. Nebenbei konnte so ein seit Ewigkeiten auf der „Läuft ja nicht weg“-Motivliste stehendes Bild umgesetzt werden. Im Gegensatz zu den Zügen auf der WLE ist die Sache auch zeitlich sehr angenehm zu planen. Zumindest im Prinzip.

Denn ebenfalls dort wurde die wegen Bauarbeiten zwischen Meschede und Arnsberg umgeleitete „Spanplatte“ erwartet. Sie kam auch im erwarteten Zeitfenster, doch man weiß ja nie, ob sie nicht mal etwas eher das Egger-Werk verlässt. Nach einer Kreuzung in Marsberg(!) kam die, inzwischen über Umwege per SMS angekündigte, WLE 23 erfreulicherweise noch bevor die (im...

… mehr »

Rauch, Dampf, Pulverschnee — und Sonnenschein!

Am Samstag war es wieder soweit, die Winterdampffahrt der Eisenbahntradition Lengerich nach Warstein stand an. Das außergewöhnlich schöne Bilderbuch-Winterwetter versprach einen tollen Tag mit schönen Motiven — und vielen Fotografen und Videoten, die einem im allerletzten Moment noch ins Bild fahren/springen möchten.

-nl-

„125 Jahre WLE“ in 12½ Bildern

Nein, natürlich sind hier keine Bilder von WLE-Fahrzeugen aus den vergangenen 125 Jahren zu sehen. Es sind lediglich diverse Fotos von den Sonderzügen, die anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten „125 Jahre Westfälische Landes-Eisenbahn“ am Sonntag auf der Stammstrecke unterwegs waren.

Die Eisenbahn Tradition aus Lengerich war mit der 78 468 angereist und pendelte, ebenso wie die V200 033 der Museumseisenbahn Hamm, mehrmals zwischen Neubeckum und Warstein.

… mehr »

Frau Hundert fährt in die Berge

Eigentlich sollte heute die V60 der Hammer Eisenbahnfreunde auf ihrer Fahrt mit einem Sonderzug über den „Westfälischen Semmering“ (Haarstrang) begleitet werden. Doch die V60 durfte/musste dem Neuzugang 212 079 der MEH den Vorrang lassen. Nun denn, eine V100 ist auch nicht zu verachten, und die leuchtend rote Lackierung der 212 079 war bei den Lichtverhältnissen ebenfalls nicht verkehrt…

Und für das Fotografen-Duo somit die Möglichkeit eine Bonus-Fotostelle aufzusuchen:

… mehr »