Einträge mit dem Schlagwort: Elsen

Am Abend lief der Verkehr blendend

Die Waggons (von ERR und AAE) hinter der G1206 sahen mir doch sehr nach Zementklinker-Verkehr der WAB/Energy Rail/DP aus. :think:

18:45 - Locon E189 984 mit Containern → in Richtung Osten
19:14 - Akiem E186 184 mit Kesseln → Osten
19:29 - Locon/SBB Cargo 482 029 Lz → Westen
19:46 - DPR 500 1692 mit leeren E-Wagen → Paderborn/Altenbeken?
19:51 - TWE E37 520 mit Stahlzug → Osten
19:54 - DB 185 293 mit Stahlbrammen → Westen




… mehr »

Ein paar Lichtblicke zum Monatsende

Am Donnerstag konnte auf dem Weg zum Einkaufen 110 452 mit einer RE1-Ersatzgarnitur am Bahnübergang Rosentor abgepasst werden. Ich denke die glänzende Bügelfalte bot ein durchaus würdiges Motiv, um mit ihr das neue Fotojahr zu eröffnen. (Die 155 mit ihrer Gemischtwarensammlung, die sich noch vorgedrängelt hatte, zähle ich mal nicht mit.)

Drei Wolkenkrimi bei Elsen

… mehr »

Und immer eine Handbreit Wasser …

Ähm, allzeit gute Fahrt und immer ein Stück Schiene unter allen acht Rädern sei der neuen WLE 81 (91 80 6189 801-4 D-WLE) gewünscht!

Nachtrag: Leuchtet (noch) auch ohne Sonne

… mehr »

Auf der Suche nach schönen Zügen

Es bedurfte einer etwas längeren Anfahrt bei der Suche, aber — wie das Bild schon zeigt — man wurde fündig.

Doch der Reihe nach: In Geseke Süd konnten am Vormittag wieder nur 212 024 und 182 502 der EGP angetroffen werden. Genauer gesagt, sie standen noch abgestellt in der Gegend rum, den der Roboter tat noch seine Arbeit beim Beladen des letzten Zugdrittels. Okay, Thema (vorerst) abgehakt.

… mehr »

Je länger es dauert, desto kleiner und gelber …

… ist das Gefährt, welches dann schließlich auftaucht. — Alte Eisenbahnfotografen-Weisheit

Um 17:21 Uhr sprang das Einfahrvorsignal auf Vr2, langsame Einfahrt in den Paderborner Güterbahnhof, um. Und es kam … nix. Oh, doch! Ein kleiner, nicht näher identifizierbarer, schwarzer Schatten irgendwo dahinten in der Nähe des Blocksignals Elsen-Bahnhof. Aber er kommt nicht näher. Hmm!? Die Einfahrt steht noch immer. :think:

… mehr »

Cumulus Interruptus

Auch die gemeine Fotowolke genannt, die zu hektischer Neueinstellung der Kamera und des gewählten Bildausschnittes führt, um doch noch irgendwie ein Bild auf den Chip zu bekommen. :unsure:

40 Minuten später

… mehr »

Endlos-Partylangläufer

Die Kegelklubs sind in Gotha (zum Weitertransport nach Oberhof) abgeliefert, die Wiesn-Freunde an Rhein und Ruhr warten schon. Und so schlängelt sich der Leerreisezug noch schnell um 17:50 Uhr, vor dem bereits am Bahnsteig stehenden IC, durch den zugeparkten Bahnhof, um, offenbar noch vor der Eurobahn, durch den Güterbahnhof wieder raus auf die Strecke zu kommen.

Fr: Münster – Köln – Frankfurt (Süd) – Gotha – Münster?/Dortmund?

… mehr »

Die schon wieder, …

… dass kekslose Ding hatten wir doch gerade erst. Schon zu dumm, dass man ausgerechnet bei dem Trafotransport keine Zeit hat, wo der doch am Nachmittag exakt im Plan über die Egge kam. Doch ebenso erfreulicher- wie unerwarteterweise konnte die Fuhre am Abend — mehr schlecht als recht — im Paderborner Güterbahnhof auf den Chip gebannt werden.

Das Personal kehrt zurück, nach dem Eurobahn-Doppel um 19:16 bietet sich ein 54 Minuten-Fenster vor dem IC zur Weiterfahrt an. Der Blick zum Himmel verspricht für Elsen milchigen Sonnenschein.

… mehr »