Einträge mit dem Schlagwort: Kloster Oesede

„Hallo Willem!“

So lautete das Motto zu den Feierlichkeiten anlässlich der Wiederinbetriebnahme des „Haller Willem“ auf dem Streckenabschnitt Dissen/Bad Rothenfelde–Osnabrück.

Doch zunächst konnte in Herford direkt nach dem Verlassen des – wie meistens – verspäteten Quietschies noch jemand anderes gegrüßt werden.

… mehr »