Einträge mit dem Schlagwort: Nordhausen

In den Harz, der Kamele wegen!

Eigentlich sah die Planung der zwei Fotografen für den Samstag ein anderes Programm vor. Doch als, wie befürchtet, in Eisfelder Talmühle ein Harzkamel mit auf Rollböcken verladenen Eanos angetroffen wurde, war klar, dass der Güterzug nunmehr das primär zu verfolgende Fotoobjekt sein würde. Die Dampfloks im Selketal mussten da zunächst warten.

Nach gut einer Stunde ist das Harzkamel mit drei beladenen Waggons von der Verladeanlage am Unterberg wieder zurück und macht sich mit den sechs beladenen Waggons zur Abfahrt nach Nordhausen bereit. Wenige Minuten später konnte die Fuhre nahe des Haltepunkts Netzkater in Szene gesetzt werden:

… mehr »

Ruhige Feiertage

wünscht
-nl-

(Nix) Neues aus dem Osten

Eigentlich sollten Loks der Baureihe 143 vor alten Dostos an jenem Tag zwei Reisende beglücken, doch die jeweilige Konstellation aus Sonnen-, Wolken-, und Lokstellung passte nicht wirklich zu ihren Wünschen.

Der dritte Umlauf wurde mal wieder einem 642 überlassen. Nun war wenigstens klar, woran man war.

… mehr »