Einträge mit dem Schlagwort: Paderborn

„Vivat V200“

Zum diesjährigen „Vivat Viadukt“ hatten sich gleich zwei betriebsfähige Vertreterinnen der Baureihe 220 angekündigt. Für (leider!) nur wenige Minuten konnte man auch gleich drei Loks dieser Baureihe auf ein Foto bekommen – V200 033 musste alsbald das Betriebswerk zu ihren Pendelzugeinsätzen wieder verlassen…

Fototechnisch fielen zwei der Pendelfahrten leider „etwas“ ins Wasser.

… mehr »

Die dunkle Jahreszeit

Zu der dunklen Jahreszeit gehört auch der tägliche Putzzug, der für die problemlose Bergfahrt der Züge hinauf nach Altenbeken sorgen soll. Seit ein paar Tagen hat die EfW 203 006 die zuvor eingesetzte 212 047 in diesem Dienst abgelöst.

-nl-

Der Kupferzug ist wieder unterwegs

Ende 2009, nach Ablauf des Liefervertrags, verschwand der „Kupferzug“ Lünen Süd–Hettstedt weitgehend von der heimischen KBS 430. Lediglich ab und zu wurde er noch als Sonderleistung gesichtet. Seit ein paar Wochen ist der Kupferzug nun wieder häufiger — jedoch immer noch nur als Spotleistung — in der Region zu sehen. Dank entsprechender Ankündigung im Forum auf DSO konnte die V200 heute auf ihrer vom Regelweg abweichenden Fahrt durch das Weserbergland an der bekannten Feldwegbrücke bei Hembsen abgepasst werden.

Das Ladegut

… mehr »

Stangendiesel

Feine Stangendiesel gab es am Wochenende beim Streckenfest der Museumseisenbahn Hamm zwischen Uentrop und Lippborg-Heinsberg zu sehen. Neben der Dampflok „Radbod“ waren auch das Dreibein V60 615 und die Deutz Lok 52 mit der Museumsgarnitur unterwegs.

Bonusbild

… mehr »

Zwei Spritzzüge

Für den Abend war ein Spritzzug über die Sennebahn angekündigt. Wie — nach vorherigem Blick auf den Regenradar — erwartet überquerte auch genau zur Planzeit ein schmales Regenband Paderborn.

Upps, das ist da ja schon verdammt schattig um kurz nach 19 Uhr … :unsure:

… mehr »

Eine Schienenbus-Stadtrundfahrt

Eine kleine Schienenbus-Stadtrundfahrt veranstaltete die DGEG heute in Paderborn. Im Rahmen einer Tagesfahrt mit den Schienenbussen 796 690, 996 299 und 796 802 des FSB Menden e.V. wurde zunächst die Strecke der Teutoburger Wald-Eisenbahn von Tecklenburg bis Hövelhof bereist. Im Bahnhof Paderborn Nord begann dann die Rundfahrt über Anschlussgleise im Stadtgebiet. Auf dem Anschlussgleis der Firma Benteler zum Werk Talle führte die Tour bis Marienloh.

Der weitere Abschnitt bis zum Werkstor wurde leider nicht befahren — was schade war, warteten doch dort mindestens zwei Fotografen auf ihre Motive … :unsure:

… mehr »

Ein paar Lichtblicke zum Monatsende

Am Donnerstag konnte auf dem Weg zum Einkaufen 110 452 mit einer RE1-Ersatzgarnitur am Bahnübergang Rosentor abgepasst werden. Ich denke die glänzende Bügelfalte bot ein durchaus würdiges Motiv, um mit ihr das neue Fotojahr zu eröffnen. (Die 155 mit ihrer Gemischtwarensammlung, die sich noch vorgedrängelt hatte, zähle ich mal nicht mit.)

Drei Wolkenkrimi bei Elsen

… mehr »

Planmäßig ist das so aber immer noch nicht, …

… aber wahrscheinlich sind die Reisenden lieber mit +15 auf einem andern Gleis in Paderborn dem Regional Express entstiegen, als mit dem Auto Stunden später — oder gegebenenfalls auch gar nicht — an ihrem Ziel angekommen.

-nl-