Einträge mit dem Schlagwort: VT98

Mit dem VT98 zum Tag des offenen Denkmals

Am Sonntag gab es zum „Tag des offenen Denkmals“ in Oldenburg die Möglichkeit das Stellwerk Ofenerdiek und die Rollklappbrücke über die Hunte zu besichtigen. Der Pendelzug, der praktischerweise beide Orte direkt miteinander verband, wurde sehr gut angenommen.

Auf der Rollklappbrücke

… mehr »

Osnabrück unter Diesel

(Hinweis: Nicht repräsentative Bildauswahl! Die namensgebenden, und zahlreich anwesenden Hauptattraktionen der Veranstaltung bleiben hier weitgehend außen vor…)

Es war eine tolle Veranstaltung, dank an alle Beteiligten!
-nl-

Mit dem Schienenbus zur Brauereibesichtigung

Bei deutlich besserem Wetter als vor zwei Monaten bei der Stadtrundfahrt in Paderborn, unternahmen die DGEG am gestrigen Samstag wieder eine Tagesfahrt mit den Schienenbussen des FSB Menden e.V.. Über die WLE-Stammstrecke, mit einem Abstecher durch das Möhnetal, führte die Fahrt hinauf über das Anschlussgleis zur Brauerei in Warstein.

-nl-

Eine Schienenbus-Stadtrundfahrt

Eine kleine Schienenbus-Stadtrundfahrt veranstaltete die DGEG heute in Paderborn. Im Rahmen einer Tagesfahrt mit den Schienenbussen 796 690, 996 299 und 796 802 des FSB Menden e.V. wurde zunächst die Strecke der Teutoburger Wald-Eisenbahn von Tecklenburg bis Hövelhof bereist. Im Bahnhof Paderborn Nord begann dann die Rundfahrt über Anschlussgleise im Stadtgebiet. Auf dem Anschlussgleis der Firma Benteler zum Werk Talle führte die Tour bis Marienloh.

Der weitere Abschnitt bis zum Werkstor wurde leider nicht befahren — was schade war, warteten doch dort mindestens zwei Fotografen auf ihre Motive … :unsure:

… mehr »

Auf der Suche nach schönen Zügen

Es bedurfte einer etwas längeren Anfahrt bei der Suche, aber — wie das Bild schon zeigt — man wurde fündig.

Doch der Reihe nach: In Geseke Süd konnten am Vormittag wieder nur 212 024 und 182 502 der EGP angetroffen werden. Genauer gesagt, sie standen noch abgestellt in der Gegend rum, den der Roboter tat noch seine Arbeit beim Beladen des letzten Zugdrittels. Okay, Thema (vorerst) abgehakt.

… mehr »

Viele Grüße vom Nikolaus

Wie in jedem Jahr, so kam auch heute wieder der Nikolaus mit seinem Sonderzug nach Altenbeken. Wetter bedingt — es war eigentlich wie „immer“ unter aller Sau — wurde er dieses Mal von einer etwas kleineren Menschenmenge auf dem Bahnhofsvorplatz erwartet.

Ich hoffe ihr wart das Jahr über alle schön brav und artig!

… mehr »

Vivat Viadukt!

Schon am Freitag reisten die ersten Festgäste an. Am Bahnübergang Rosentor konnte die schicke, im Rheingold-Design restaurierte E10 1239 des Lokomotiv-Club 103 abgepasst werden.

Vivat Krokodil!

… mehr »

Gestern vor fünf Jahren … (5)

… fuhr die Waldbahn Almetal mit ihrer Schienenbusgarnitur zum Frühlingsfest nach Paderborn.

Diese stets gut nachgefragte Fahrt hätte der Verein sicherlich auch am heutigen Sonntag gerne wieder angeboten, doch auf der Trasse im unteren Almetal befinden sich leider keine Schienen mehr unter dem Gras. So konnten mit den roten Brummern heute nur Pendelfahrten zwischen Büren und den Almequellen gefahren werden.

… mehr »