Einträge mit dem Schlagwort: WLE

Mit dem Schienenbus zur Brauereibesichtigung

Bei deutlich besserem Wetter als vor zwei Monaten bei der Stadtrundfahrt in Paderborn, unternahmen die DGEG am gestrigen Samstag wieder eine Tagesfahrt mit den Schienenbussen des FSB Menden e.V.. Über die WLE-Stammstrecke, mit einem Abstecher durch das Möhnetal, führte die Fahrt hinauf über das Anschlussgleis zur Brauerei in Warstein.

-nl-

Rund um Wadersloh an der WLE

Nach all den Besuchen auf und hinter dem Haarstrang, wurde gestern mal der flachere Streckenabschnitt der WLE rund um Wadersloh aufgesucht. Schon bald nach der Ankunft an der Strecke kündigte ein Tuten aus der „richtigen“ Richtung einen Leerzug nach Warstein an. Das der leere Steinzug hinter WLE 36 noch mit einigen Waggons mit Dünger oder Saatgut für Erwitte ausgelastet war, bereitete der Lok sichtbar keine Probleme.

Mehr Leistung wurde der Lok 38 an einer leichten Steigung westlich von Wadersloh abverlangt, waren ihrem beladenen Steinzug doch noch die Nahgüter aus Erwitte und Lippstadt angehängt worden. In Diestedde gab es wie erhofft eine Kreuzung...

… mehr »

Und immer eine Handbreit Wasser …

Ähm, allzeit gute Fahrt und immer ein Stück Schiene unter allen acht Rädern sei der neuen WLE 81 (91 80 6189 801-4 D-WLE) gewünscht!

Nachtrag: Leuchtet (noch) auch ohne Sonne

… mehr »

Warten, lamentieren und erfreut werden an der WLE-Strecke

Eigentlich hatte der Fotograf ja auf einen leeren Steinzug aus der Gegenrichtung spekuliert, der wollte jedoch heute zur Mittagszeit leider nicht erscheinen. — Wäre es in der Früh doch nur schon etwas wärmer gewesen … :unsure:

Die zwei Waggons am Zugende ließen dann Freude aufkommen:

… mehr »

Zugkreuzung am Berg

WLE 62 wartet mit einem beladenen Steinzug am Brechpunkt auf dem Haarstrang darauf, dass WLE 38 mit dem leeren Gegenzug in den Bahnhof Uelde einfährt.

Der Gegenzug steht im Bahnhof, die Zugmeldung ist erfolgt. Weiter geht es für die 62, hinunter in Richtung Lippstadt mit ihrer Fracht für die Zementwerke bei Beckum und Ennigerloh.

… mehr »