DiEHoMMAGEiNSCHWARZ

Home > The Stranglers > Neuigkeiten: 1998

Neuigkeiten

Coup de Grace - Neues Studioalbum -- 19. 11. 1998

Seit dem 16. 11. ist das 14. Album der Stranglers nun auch in D-Land zu haben. Wie Adrian auf den SISOnline Seiten schon angekündigt hatte, wurde Coup de Grace wieder stärker von JJ beeinflußt, er singt auch selbst einige der Songs...

God Is Good / You Don't Think That What You´ve Done Is Wrong / Tonight / Jump Over My Shadow / Miss You / Coup De Grace (S-O-S) / In the End / No Reason / Known Only Unto God / The Light

Live at the Hammersmith Odeon '81 --

Ende Oktober wurde auf der Insel schon das neue Album veröffentlicht, hier beglückte uns EMI erstmal mit einer neuen (alten) Liveaufnahme der BBC.

Wie ebenfalls auf Adrians News Seite zu lesen ist - und man an der Trackliste sehen kann - handelt es sich jedoch nicht um ein Konzert von '81, sondern um eines von Anfang '82.

Down In The Sewer / Just Like Nothing On Earth / Second Coming / Non Stop / The Man They Love To Hate / Who Wants The World / Golden Brown / How To Find True Love And Happiness In The Present Day / Duchess / Let Me Introduce You To The Family / Tramp / The Raven / Genetix

Collection, die Dritte

Nee echt, man glaubt es nicht! Noch eine CD die sich Collection nennt, und daß - betrachtet man die hierauf versammelten Tracks, so muß man sagen - zu recht.

Wie auch ihre beiden Vorgänger zeichnet sie sich neben dem Preis (DM 9,95) auch durch eine sehr wilde/beliebige(?) Zusammenstellung aus, obwohl diesmal DISKY und nicht EMI das Teil verramscht. Die mit (*) gekennzeichneten Tracks sind Live (...natürlich nichts Neues, sondern von der Hope & Anchor CD).

Golden Brown / No More Heroes / Pin Up / Sometimes * / Mean To Me * / London Lady * / Cruel Garden / Tank / Goodbye Toulouse * / Straighten Out * / Waltzinblack / Who Wants The World / It Only Takes Two To Tango / Hanging Around *

- Release, frei nach 'Tank' -

The Collection #4 wird dann wohl Anfang ´99 erscheinen und ca. DM 7,95 kosten...

Me: I can buy now The Collection 1, 2 and 3
Get less value for money with each CD
Save up and get my very own CD-R
Cos then I burn (burn)
My very own Collection
Yes I can burn (burn) my very own Collection

DISKY: Have you got 'em all or do you need some more
We can release 'em at the count of four
If we get our hands on these
Would they be something to watch out for?
Well we thought (thought) we could make some cash, too
Yes we did...

EMI, Epic et al.: We don't care about what we release now
Send the packages out and wait for the cash to flow
And when you still buy 'em we'll have
Someone to make fun of
Cos we can sell (sell) you anything

Me: Wankers (Wankers)

...oder war das mit der Collection #4 doch nur ein böser Traum?

Strangled from birth and beyond

Das ist doch mal was Neues! Die eine Hälfte der Tracks dieser CD waren bisher nur auf Singles und Flexidiscs vom SIS UK veröffentlicht worden, die anderen waren gar überhaupt noch nicht veröffentlicht.

Tomorrow Was The Hereafter / Bring On The Nubiles (Cocktail Version) / My Young Dreams (feat. Jet Black) / Goebbels, Mosley, God & Ingrams (JJ Burnel) / Waiting For The Trees To Grow (JJ Burnel) / Gone Are Those Days (JJ Burnel) / The Beast / New Day Today / Mr. Big / I'll Be Seeing You

Access all areas

Über ein Jahr nach dem ersten Erscheinen im Computer kam diese Live-CD von der About Time Tour ´95 nun doch noch in den Handel.

Genetix / Grip / Golden Boy / Straighten Out / 5 Minutes / Paradise Row / Money / Nice'n'Sleazy / Princess Of The Streets / European Female / Still Life / Goodbye Toulouse / Sinister / Let Me Introduce You To The Family / All Day and All of the Night / Duchess / Nuclear Device / English Towns / No More Heroes

Stranglers Konzert am 10. 1. auf 3Sat -- 4. 1. 1998

Am 10. 1. um 13:15 Uhr wiederholt 3Sat den 45 minütigen Mitschnitt des Radio-Bremen Studiokonzerts vom Februar 1997. Die Setliste des Konzerts:

Golden Boy / Straighten Out / In Heaven She Walks / Always The Sun / Money / Golden Brown / Sinister / Silver Into Blue / Hanging Around / No More Heroes / Summer In The City / Valley Of The Birds