Dampfer im Herbstwald

Schön, dass man ab und zu doch noch an der Strecke stehend überrascht wird von dem, was so gelegentlich um die Ecke kommt! Heute am Vormittag sorgte 03 1010 auf Überführungsfahrt von Hamburg nach Bochum-Dahlhausen für eine solche Überraschung im Wald bei Vehrte. — Man hätte natürlich zwischendurch mal schnell bei DSO rein schauen können um auf dem Laufenden zu bleiben, doch dafür war es einfach noch etwas zu kalt im Wald.

Deutlich wärmer war es noch am vergangenen Sonntag an exponierter Stelle auf dem Steinbergkopf hoch über dem Drängetal gewesen. Das Erscheinen des Dampfers hingegen war alles andere als überraschend:

… mehr »

Abseits der Hauptstrecken (II)

Mit überschaubarem Verkehr sorgt die Bahnstrecke Hasbergen–Georgsmarienhütte für die Anbindung des dortigen Stahlwerks an das Schienennetz.

-nl-

Abseits der Hauptstrecken (I)

Wenn mal wieder fünf Minuten nach der Ankunft an der Hauptstrecke das Licht weg geht, könnte man sich gefrustet ins Auto setzen und zurück nach Hause fahren. — Oder in den Wald, wo eh keine Sonne hinkommt.

So denn dort Schienen liegen, und mit einem Zug zu rechnen ist, sicherlich auch eine gute Idee. ;-)

… mehr »